Spielbericht zur Rückrunde der Hallenkreismeisterschaft D-Junioren

0
394

Spielbericht zur Rückrunde der Hallenkreismeisterschaft D-Junioren

Als Erstplatzierter der Hinrunde ging die Ftg Pfungstadt ins Turnier und wurde somit vom Jäger zum Gejagten.

Die erste Partie gegen Germania Eberstadt endete einem zähen 0:0. Gegen den SV Traisa gewann die FTG 3:1, gegen Modau wiederum trafen die Jungs nur 1x und beendeten diese Partie mit einem 1:0 Sieg.

Nach diesem Spiel stand die FTG bereits als Gruppensieger der Gruppe 1 fest, und gingen es gegen die TSG 46 locker an und verloren 0:4.

Im letzten Spiel standen sich wieder Viktoria Griesheim und die FTG gegenüber! Auch in der Rückrunde konnte sich der eingentliche Favorit Viktoria nicht gegen unsere Jungs durchsetzten, und wurden mit einem hochverdienten 5:1 vom Platz gejagt!

Tolle Rückrunde und verdienter Erster der Gruppe 1!!!

Wir sagen viel Erfolg in der Endrunde….

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT