D1-Junioren siegen erneut – Wichtiger Sieg gegen den Tabellennachbarn 🔴⚪️ 🔴⚪️

0
715

 

Im Nachholspiel gegen Germ. Eberstadt konnte die Mannschaft von De Nuccio / Wang am Dienstag Abend erneut einen Sieg feiern.

Pünktlich um 18:30 Uhr wurde die Partie angepfiffen und es dauerte keine Minute bis der Ball das erste Mal im Tor war und die Zuschauer das 1:0 für unsere Jungs feiern konnten. Mit der Führung im Rücken hatte die Mannschaft das Spiel im Griff und erspielte sich weitere Möglichkeiten zu erhöhen. Auch der Gast aus Eberstadt hatte Chancen ein Tor zu erzielen, welche jedoch vom Torwart der FTG mit „Weltklasse-Paraden“ vereitelt wurden.

In der 21. Spielminute waren es dann aber wieder die Hausherren, die das wichtige 2:0 nachlegen konnten. In dieser Phase des Spiels wirkte der Gast aus Eberstadt sichtlich geschockt und die Roten übernahmen immer mehr die Kontrolle über das Spiel und folgerichtig wurde in der 26. Spielminute das 3:0 erzielt. Mit diesem Ergebnis ging es schließlich auch in die Halbzeit.

Zu Beginn des zweiten Spielabschnitts waren die Gäste aus Eberstadt besser im Spiel und die Mannschaft von De Nuccio / Wang hatte anfangs Probleme Ordnung und Ruhe ins Spiel zu bringen. Germania konnte das ausnutzen und erzielte in der 33. Spielminute den Anschlusstreffer zum 3:1. Nach dem Anschluss waren unsere Jungs aber wieder auf dem Leistungsniveau der ersten Halbzeit und es dauerte nur fünf Minuten bis das 4:1 erzielt wurde ( 38. Spielminute ). Bei diesem Ergebnis blieb es schließlich bis zum Schlusspfiff und anschließend wurde der Sieg gebührend gefeiert.

Durch diesen Sieg hat die FTG den Gegner aus Eberstadt in der Tabelle überholt und steht nun auf Platz 2 mit nur einem Punkt Rückstand auf den Tabellenführer – mit einem Spiel weniger hat man nun alle Chancen die Saison erfolgreich zu gestalten.

Es spielten: Leon D., Leif, Justin, Daniel, Carlos, Phillip (⚽️), Lukas, Tim, Yassin, Leon W., Alex (⚽️⚽️), Enes, Noah (⚽️)

 

 

Autor: Marc Schwick

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT