D1-Junioren: Weiter in der Erfolgsspur – 1:15 Kantersieg

0
706

Unsere D1-Junioren waren am vergangenen Sonntag erneut siegreich und setzten Ihre Serie mit einem deutlichen 1:15 in Gräfenhausen fort.

Die Partie war bereits nach 10 Minuten mehr oder weniger entschieden, da den Roten in der ersten Halbzeit alles gelungen ist und es zu diesem Zeitpunkt bereits 0:5 stand. Bis zur Halbzeit konnte die Torausbeute noch erhöht werden und zur Halbzeit stand es 0:10.

Zu Beginn des zweiten Abschnitts war die Mannschaft kurze Zeit etwas unkonzentriert und die SKG Gräfenhausen konnte den Anschlusstreffer zum 1:10 erzielen. Nach dem Anschluss war die Konzentration aber wieder hoch und in einem tollen Spiel der FTG konnten weitere fünf eigene Treffer erzielt werden. Am Ende hieß es dann verdient 1:15 für unsere Roten.

Das Trainerteam De Nuccio / Wang konnte dieses Spiel nutzen um einige taktische Varianten für den Ernstfall  zu testen.

Spielverlauf: 0:1 ( 2. Min. ), 0:2 ( 5. Min. ), 0:3 ( 9. Min. ), 0:4 ( 10. Min. ), 0:5 ( 12. Min. ), 0:6 ( 18. Min. ), 0:7 ( 19. Min. ), 0:8 ( 20. Min. ), 0:9 ( 21. Min. ), 0:10 ( 22. Min. ) – Halbzeit – 1:10 ( 32. Min. ), 1:11 ( 35. Min. ), 1:12 Eigentor ( 37. Min. ), 1:13 ( 44. Min. ), 1:14 ( 53. Min. ), 1:15 ( 55. Min. ).

Mit diesem Sieg haben die Jungs Ihr Torverhältnis deutlich verbessert, welches bei evtl. Punktgleichheit noch wichtig sein kann. Aktuell ist man mit einem Punkt und einem Spiel weniger auf Tabellenplatz 2 und hat weiterhin alles in der eigenen Hand.

Es spielten: Leon D., Justin, Daniel, Tommy, Carlos, Phillip, Lukas, Tim, Yassin (⚽️⚽️), Leon W., Alex (⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️), Enes (⚽️), Noah (⚽️⚽️)

 

 

Autor: Marc Schwick

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT