D1-Junioren: Mit Auswärtssieg Tabellenführung erobert – 0:3 Sieg in Modau

0
1741

 

Unsere D1-Junioren haben am Dienstag Abend auch das Auswärtsspiel gegen die SG Modau gewonnen und somit zum ersten Mal in der Saison die Tabellenführung übernommen. Zum ganz großen Triumph – 🔴 Meisterschaft 🔴 – fehlt nun nur noch 1 Punkt aus dem letzten Spiel.

Das Spiel gestaltete sich für die FTG’ler schwerer als gedacht. Zwar konnte in der 8. Spielminute das 0:1 erzielt werden, doch Pech – 4 x Pfosten oder Latte – und eine geschickt verteidigende Mannschaft der SG Modau verhinderten eine höhere Führung. Mit der 0:1 Führung ging es schließlich in die Halbzeit.

In den zweiten 30 Minuten waren unsere Jungs weiterhin spielbestimmend ohne dabei jedoch zu glänzen. Es dauerte bis zur 42. Spielminute ehe die FTG das erlösende 0:2 erzielen konnte. Kurz vor dem Ende der Partie konnte noch auf 0:3 erhöht werden – 58. Spielminute – was den Sieg schließlich perfekt machte. Gegen eine stark kämpfende Mannschaft der SG Modau am Ende ein verdienter Sieg.

Es spielten: Leon D., Justin, Leif, Daniel, Tommy, Carlos, Phillip, Lukas, Tim, Yassin, Alex (⚽️⚽️), Enes, Noah (⚽️)

Vor dem letzten Spieltag geht die Mannschaft nun als Tabellenführer in die letzte Runde und hat alles selbst in der Hand. Ein Punkt im Heimspiel am 11.06.2017 10:00 Uhr gegen TSG 1846 Darmstadt langt den Roten zur Meisterschaft.

Vom 02.06.2017 bis 05.06.2017 fährt die Mannschaft vom Trainerduo De Nuccio / Wang nach Belgien und nimmt an einem Internationalen Turnier teil – hierfür wünschen wir viel Erfolg und vor allem Spaß.

 

 

Autor: Marc Schwick