C1-Junioren: 0:4 Auswärtssieg nach der Winterpause

0
802

 

Unsere C1-Junioren haben am vergangenen Samstag einen 0:4 Auswärtssieg bei der SKG Gräfenhausen einfahren können.

Im ersten Spiel nach der Winterpause sah man den Jungs die fehlende Spielpraxis noch an. Trotz zahlreicher Torchancen konnte das 0:1 erst in der 19. Spielminute erzielt werden – kurz vor der Halbzeit erzielte die Mannschaft das wichtige 0:2 und mit diesem Ergebnis ging es schließlich in die Halbzeit.

Die Jungs waren zwar klar spielbestimmend, doch es dauerte bis zur 49. Spielminute bis das 0:3 erzielt werden konnte. In der 55. Spielminute erzielten die Jungs noch das 0:4 welches bis zum Ende souverän gehalten werden konnte.

Für die nächsten Spiele gilt es nun die Abstimmung im Zusammenspiel zu verbessern und an der Chancenauswertung zu arbeiten, da stärkere Gegner folgen werden.

Es spielten:

Leon D., Philipp, Carlos, Leon W., Tommy, Elias, Justin, Yasmin, Yassin, Noah C., Daniel, Lukas (⚽️), Enes, Collin, Alex (⚽️⚽️⚽️), Noah v. T.

Das nächste Spiel:

Samstag, 17.03.2018 14:00 Uhr

FTG – SV Erzhausen II

 

 

Autor: Marc Schwick

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT