Bittere Heimniederlage für unsere C-Jugend – Gräfenhausen holt sich die 3 Punkte

0
306

FTG Pfungstadt – SKG Gräfenhausen 0:3 (0:2)

Am vergangenen Samstag mussten unsere C-Junioren eine unnötige 0:3 Heimspielpleite gegen die SKG Gräfenhausen einstecken.

In einem ausgeglichenen Spiel waren unsere Jungs anfangs die Mannschaft mit mehr Ballbesitz ohne jedoch zwingend vor das Tor der Gäste zu gelangen.

Die Bälle wurden zu schnell verloren oder es wurde nicht der entscheidende Pass in die Spitze gespielt.

Gräfenhausen konnte mit langen Bällen auf Ihre beiden Außenstürmer im Gegensatz mehrmals gefährlich vor das Tor unserer Mannschaft gelangen und erzielte in der 10. Spielminute das 0:1 was zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient war.

Im Anschluss an das 0:1 war die FTG erst mal von der Rolle und Gräfenhausen erlangte mehr Spielanteile – kurz vor der Halbzeit konnte Gräfenhausen die Druckphase mit einem weiteren Tor zum 0:2 nutzen. Mit diesem Ergebnis ging es schließlich in die Pause.

Die Halbbzeitansprache vom Tainerteam De Nuccio / Wang schien geholfen zu haben, denn in den ersten 15-20 Minuten der zweiten Halbzeit waren die Roten Spielbestimmend und konnten sich gute Torchancen erspielen, welche jedoch nicht genutzt wurden.

Mit fortgeschrittener Zeit und den hohen Temperaturen kam der Gast wieder besser ins Spiel und hatte ebenfalls sehr gute Möglichkeiten den Sack zu zumachen. Auf beiden Seiten wurden jedoch 100%-ige Torchancen nicht genutzt und so hatte die Mannschaft immer noch die Chance auf 1:2 zu verkürzen.

Leider wurde es nichts mehr mit dem Anschlusstreffer – im Gegenteil: Gräfenhausen konnte nach einer Fußabwehr des Pfungstädter Torhüters noch einen sehenswerten Treffer aus dem Mittelfeld zum 0:3 erzielen.

Das nächste Spiel unserer C-Junioren findet bereits am kommenden Mittwoch, dem 22.08.2018 statt. Hier trifft die Mannschaft von De Nuccio / Wang im Kreispokal auf den Nachbarn vom SV Hahn. Anstoß ist um 18:00 Uhr.

Es spielten:

Leon, Daniel, Philipp, Lukas, Yasmin, Carlos, Leon W., Tim, Tommy, Luis, Justin, Noah, Enes, Dennis, Collin

 

 

Autor: Marc Schwick

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT