Juniorenweihnachtsfeier

0
98

Am Samstag, den 17. Dezember 2022, fand für unsere Mannschaften von den G- bis D-Junioren in der Sportakrobatikhalle (Kurt-Becker-Halle) die Weihnachtsfeier statt.

Unsere Jugendmannschaften wurden mitsamt Trainer vorgestellt und ihnen dabei ein ganz großes Dankeschön für ihre unermüdlichen Leistungen während des vergangenen Jahres ausgesprochen.

Während Mama, Papa, Bruder, Schwester, Oma, Opa, Tante, Onkel, Cousin, Cousine,…, die alle ebenfalls zur Weihnachtsfeier eingeladen waren, sich am Kaffee-und-Kuchen-Buffet vergehen konnten, wurde das fußballerische Wissen unserer Juniorenkicker geprüft. Erstaunlich, was unsere Profis in spe schon alles wissen! Nachdem sich die Kinder auf der Akrobatikmatte ausgetobt haben, kam noch der Weihnachtsmann auf einen Sprung vorbei und überreichte jedem Jugendspieler ein kleines Weihnachtsgeschenk. Damit klang die Weihnachtsfeier aus und man blickte auf ein erfolgreiches und spaßiges Fußballjahr zurück.

Vorbereitungen des Kaffee-und-Kuchen-Buffets.
Sitzplätze für alle eingeladenen Gäste.
Unsere Jugendkicker von der G- bis zur D-Jugend.
Unsere Jugendtrainer von links nach rechts: Dominik Jaskula (Jugendleiter), Tim Strubel (Abteilungsleiter und Trainer E1-Jugend), Javier Garcia Martinez und Frank Roland (beide G-Jugend), Markus Hilbert und Martin Murosky (beide F-Jugend), Johann Wille und Marco Müller (beide E2-Jugend), Francesco Furnari, Udo Kebernik und Claus Grüneberg (alle D-Jugend).
Nicht auf dem Bild: Dariusch Sadeghtalab Haghighi (G-Jugend) und Antonio Bifezzi (E1-Jugend).
Sportquiz. Wahr oder falsch? Manchester City hatte ein Freundschaftsspiel in Pfungstadt absolviert.
Die Weihnachtsgeschenke des Weihnachtsmannes.
Kuscheln mit dem Weihnachtsmann, bevor er weitere Geschenke verteilen soll.